Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung
print


Breadcrumb Navigation


Content

Informationen für Erstsemester

Willkommen in der Computerlinguistik

 

Um unseren neuen Studenten den Studienstart zu erleichtern, ist hier eine Sammlung von hilfreichen Informationen.


Bibliothek

bib_tease_1Das CIS hat eine Präsenzbibliothek, die Teil der Bibliothek der Institute am Englischen Garten ist. Der Eingang zur Bibliothek ist im Erdgeschoss, links vom Haupteingang des Gebäudes Oettingenstraße 67. Bücher, Zeitschriften und Forschungsberichte des CIS stehen im ersten Obergeschoss im Studio 104, vorletzter Gang rechts. Mehr über die CIS-Bibliothek

 

Anmeldung für Module

Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen findet ca. drei Wochen vor Vorlesungsbeginn statt (siehe Termine und Fristen). Mit Ihren Zugangsdaten, die Sie per Post erhalten haben, können Sie sich im LSF anmelden und dort die Funktion "Lehrveranstaltungen belegen/abmelden" nutzen.

Sprachkurs

  • Die Anmeldung für den Sprachkurs findet bereits vor Vorlesungsbeginn statt!
  • Für die Sprache "Englisch" gibt es zusätzlich vor Vorlesungsbeginn einen Einstufungstest.
  • Weitere Informationen sind auf den Seiten des Sprachenzentrums zu finden.

E-Mail-Verteiler

Wichtige Informationen im Studium werden meist schnell über Mailinglisten kommuniziert, daher empfehlen wir, sich in diese beiden Listen einzutragen:

Rechnernutzung

Alle Erstsemester-Studierenden am CIS nutzen Rechneraccounts beim Institut für Informatik (CIP-Pool)

Achtung: Coronabedingt ist voraussichtlich die Nutzung des CIP-Pools vor Ort nicht möglich. Trotzdem sind die Rechner des CIP-Pools verwendbar (remote).

Bitte besorgen Sie sich eine CIP-Pool-Kennung. Voraussetzung dazu ist Ihre LMU-Benutzer-Kennung. Anschließend können Sie den Fernzugang (change remote connection config) selbst freischalten.


Fortgeschrittene Studierende, wissenschaftliche Hilfskräfte und weitere bekommen zusätzlich Zugang zu den Projektservern des CIS.

Nutzerbetreuung

Für Campus-Angelegenheiten hilft der Help-Desk der LMU, für den CIP-Pool die Rechnerbetriebsgruppe des IFI und am CIS dessen Systemadministrator(E-Mail).

Internet und WLAN

Neben den Rechnern in den Computerräumen, ist es auch möglich eigene Geräte zu nutzen:

  • WLAN über SSID eduroam via Campuskennung oder LRZ-Kennung (alternativ auch die experimentell eingestufte Variante: SSID eduroam-IPv6only )

  • WLAN über die SSID lrz
    Ins LRZ WLAN könnt ihr euch ohne Probleme einloggen, könnt vorerst aber nur die LRZ eigenen Seiten besuchen. Dort findet ihr eine Anleitung zum downloaden von VPN Clients. Standard ist der OpenVPN client von eduvpn, der auch von der LRZ Seite aus heruntergeladen werden kann (einfach den Anweisungen folgen).
    Ihr müsst euch immer zuerst ins LRZ WLAN einwählen, danach startet ihr eduvpn.
  • WLAN über SSID BayernWLAN Vorschaltseite/captive portal beachten
  • LAN-Kabel
    Tatsächlich findet ihr in eingen CIP Pools auch LanKabel! Mehr zu den NotebookGateways.

Wichtige Kennungen und E-Mail-Adressen

  • Campus Kennung
    Kennung, Mail Adresse und Passwort werden nach der Immatrikulation per Post verschickt.
    Studienbescheinigungen und andere Verwaltungsakte können in der Selbstbedienfunktion verwaltet werden.
    Die Campus-Kennung wird außerdem für die Kursanmeldung im LSF benötigt.
  • Campus E-Mail
    vor.nachname@campus.lmu.de
    Eine E-Mail-Weiterleitung soll im LMU Portal / Benutzerkonto / E-Mail-Einstellungen eingerichtet werden.
  • CIP Kennung
    Die CIP Kennungen werden von den Informatikern zu Beginn der Vorlesungszeit vergeben. Da das CIS die Computerräume (CIP Pools) mit den Informatikern gemeinsam nutzt, erhält jeder Computerlinguistik Student eine CIP Kennung.
  • CIP E-Mail
    cipname@cip.ifi.lmu.de
    Eine E-Mail-Weiterleitung kann nicht mehr in der CIP Account Verwaltung eingerichtet werden.

Informationen über das Studium im Allgemeinen

Studium im Ausland